Home > Verein > Arbeitskreise > Brauchtum
Seniorenkreis

Termine
Treffen des jetzigen "Seniorenkreises“
Ort: Archivkeller, Elbeallee 70; monatlich montags, 18.30 Uhr
Leitung: Dorothea Wolk, Tel.: 05205-20250
 
Über den Arbeitskreis
Der Seniorenkreis ist aus dem AK "Plattdeutsch und Brauchtum" (gegründet 1981 aus dem VHS-Kurs "Plattdeutsch" unter der Leitung von Hans Vogt) hervorgegangen.
Wo es anfänglich darum ging "Westfälisch Platt" zu erhalten, werden inzwischen viele Mundarten durch hinzugekommene Mitglieder gesprochen. Wir
  • treffen uns monatlich,
  • lesen Geschichten und Gedichte in Mundarten oder Hochdeutsch vor,
  • laden Nachbarvereine ein,
  • besuchen Museen und Ausstellungen,
  • machen kleine Wanderungen und Ausflüge,
  • beteiligen uns erfolgreich am Weihnachtsmarkt (Eierpunsch!).
Wir würden uns über Interessenten und neue Mitarbeiter sehr freuen!
Für die Broschüre "25 Jahre Sennestadtverein" haben wir den Werdegang des AK beschrieben
Die ausführliche Geschichte finden Sie hier
 
Einige Artikel aus unserem Mitteilungblatt
Reiseberichte
November 2007 Besuch auf dem Schulbauernhof in Ummeln
   
Dokumente und Geschichten
November 2006 Die Weihnachtsgeschichte
November 2006 Dat Dörp in Snee  (von Klaus Groth 1819 - 1899)
November 2005 Die Dreschmaschine
November 2005 Votellsel rund ummen Pickert-Uaben
Juni 2005 Mutter Gottfried
Juni 2005 Dat Schwäin met twäi Köppen
November 2004 Weihnachten in der Senne in den 30er Jahren 
 
Aus dem Archiv
Artikel aus dem Archiv des Mitteilungsblattes über diesem Arbeitskreis

Diese Seite wurde zuletzt am  19. Januar 2013   aktualisiert
Bei fehlenden Navigationsleisten: Home